GALERIE VEREIN BERLINER KÜNSTLER

Galerie Verein Berliner Künstler
Galerie Verein Berliner Künstler
©Detlef Suske"...aus Pomonas Kabinett" 2017, Detail
Preisträgerwerk ©Detlef Suske, "Birne aus Pomonas Kabinett", Ed.1/9, Fine Art Print
©Detlef Suske, "...aus Pomonas Kabinett", Fine Art Print auf Hahnemuhle-Buttenpapier

VBK Kunstpreis - Benninghauspreis 2018 Detlef Suske

Anthropozän

23.06. -15. 07. 2018

Vom 23.06. -15.07. 2018 präsentiert die Galerie VEREIN BERLINER KÜNSTLER in der Ausstellung ANTHROPOZÄN fotografische Arbeiten des  diesjährigen Preisträgers des Kunstpreises des VBK – Benninghauspreis 2018 Detlef Suske.

Aus den zahlreich eingereichten Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern des VBK aller Sparten der Bildenden Kunst, zeichneten die diesjährigen Fachjuroren Dr. Carola Muysers, Martin Bayer und Dr. Martin Steffens, in besonderer Würdigung die Fotografie "Birne aus Pomonas Kabinett", aus der Serie “Pomonas Kabinett“ 2017, des Künstlers Detlef Suske als Preisträgerwerk aus. 

Die Einzelausstellung ist ein Teil des KUNSTPREISes des VBK, gestiftet von den Mäzenen Barbara und Michael Benninghaus, das jährlich an einen Künstler oder eine Künstlerin des VBK für das Gesamtschaffen vergeben wird. 

ERÖFFNUNG mit Sektempfang
Freitag, 22. Juni 2018 um 19 Uhr 

BEGRÜßUNG: Sabine Schneider, 1.Vors. des VBK
EINFÜHRUNG: Dr. Christiane Stahl, Leiterin Alfred Ehrhardt Stiftung

MUSIK: Karen Weber, Cello

ACB im VBK
Montag, 9.07.2018, 19.30 Uhr 

Im Rahmen der Ausstellung präsentiert der ARTS CLUB BERLIN das Künstlergespräch mit dem Preisträger Detlef Suske in der Galerie Verein Berliner Künstler

FINISSAGE
Sonntag, 15.07. 2018, 14.00 Uhr


Pressemitteilung.

Einladungskarte