Ausstellungen und Veranstaltungen in der GALERIE VEREIN BERLINER KÜNSTLER
 

ARTS CLUB BERLIN im VEREIN BERLINER KÜNSTLER Eine Initiative der Künstlerinnen und Künstler des VBK

EINLADUNG zum Künstlergespräch mit Detlef Suske| Montag, 9. Juli 2018, 19.30 Uhr

diesmal begrüßen wir im ARTS CLUB BERLIN den Fotografen Detlef Suske, der für seine Fotoserie „Pomonas Kabinett“ mit dem Kunstpreis des VBK | Benninghauspreis 2018 ausgelobt wurde.

Detlef Suske in der Galerie VBK. Foto©Dietrich Graf

Im Dialog mit dem Kunsthistoriker und Kurator Martin Bayer wird Detlef Suske über seine weiteren Serien erzählen und Einblicke in seine künstlerische Arbeitsweise geben.

Das Künstlergespräch findet im Rahmen der aktuellen Ausstellung ANTHROPOZÄN statt. Somit können direkt Bezüge zu den präsentierten Arbeiten und den Aussagen hergestellt werden.

Mehr Wissenswertes über das künstlerische Schaffen und das Statement des Künstlers finden Sie auf der Homepage
www.vbk-art.de, www.detlefsuske.de oder im redaktionellen Beitrag des Kulturradios RBB, anlässlich der Eröffnung der aktuellen Ausstellung www.kulturradio.de/derfotografDetlefSuske

EINLADUNG

Eberhardt Purrucker

RÜCKBLICK

21.07. - 05.08.2018

Anlässlich des 91. geburtstages des immer noch aktiven Künststlers gibt die Ausstellung Einblick in sein langes künstlerisches Schaffen. Zu sehen werden frühe bis jüngste Werken.

Externe Ausstellungen / Projekte 2018/19

Berliner Luft präsentiert erstmals in Nova Milanese

Curatorial Bureau, verteten durch die Kuratorin Dermis P. León in Zusammenarbeit mit Bice Bugatti und VBK präsentiert: "BERLINER LUFT"

04. - 31. Juli 2018
Eröffnung: Samstag, 07. Juli 2018

 

Im Rahmen des Austauschs zwischen dem VBK Berlin und dem Bice Bugatti Club und in Zusammenarbeit mit der Libera Accademia de Pittura Vittorio Viviane wird die Ausstellung Berliner Luft Teil der internationalen Repräsentation während der Feierlichkeiten der 59. Edition Premio Bice Bugatti-Segantini 2018 sein.

Berliner Luft stellt eine ausgewählte Gruppe von Künstlern der etablierten Generation vor, die die Berliner Szene vor und nach dem Fall der Berliner Mauer geprägt haben. Junge aufstrebende internationale Künstler sind ebenso dabei und stellen neue Trends in der sich ständig verändernden internationalen Stadt vor.

Teilnehmende Künstler*innen: Sandra Becker, Simone Kornfeld, Sebastian Kusenberg, Ina Lindenmann, Sabine Schneider,    SOOKI, Andrea Sunder Plassmann, Ciro Beltrán (Gast de VBKs)

Durch unterschiedliche Medien wie Malerei, Skulptur, Fotografie und Video bringen diese Künstler frischen Wind in ihre Arbeiten, um zu definieren, was aus der Berliner Kunst am besten bekannt ist: Vielfalt und Experimentierfreude. Berliner Luft geht der Frage nach, wie es möglich ist, an einem Ort, an dem alles neu aufgebaut wurde, eine neue künstlerische soziale Praxis zu betreiben. Darüber hinaus zeigt die Ausstellung, wie traditionelle Medien wie Malerei und Fotografie die Motivation und Subjektivität von Künstlern als Ausgangspunkt für Diskussion und Reflexion über die Konstruktion von Bildern in Fotografie, Malerei, Video und von heute aus darstellen können. neue Vorschläge und Materialität in der Skulptur. Auf diese Weise präsentiert das Projekt verschiedene Medien und nähert sich der Realität als einer vielschichtigen Landschaft, in der Künstler eine Rolle als Vermittler spielen, die eine neue Sichtbarkeit der Gegenwart schaffen.

Dieses Projekt wird die Position der lokalen Künstler - auf beiden Seiten - im international kontextualisieren und so eine neue Facette im Diskurs zeitgenössischer Kunst schaffen.

PR_Bice Bugatti Club

ORT:
Libera Accademia di Pittura Vittorio Viviani
Piazza De Amicis, 2
20834 - Nova Milanese (MB) Italy

Partner:
Club Bice BugattiDermis P. León (Curatorial Bureau) und VBK (Verein Berliner Künstler)


 

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Alle Ausstellungen und Veranstaltungen 2018

Änderungen vorbehalten.

Aktuell sind keine Termine vorhanden.